• Neu
Bestimmung Bestimmung

Bestimmung

Artikel-Nr.: 9783962580650

20,60 €
inkl. MwSt.
Eine Reise durch ein Terrain, das intim und politisch ist - hoffnungsvoll bitter, wunderschön wütend, zärtlich durch ein verkohltes Ödland sengend.
Ehsans Stimme spricht von den politischen Widersprüchen der poetischen Sprache, den menschlichen Wünschen und unserer Fähigkeit zu zerstören. Ehsans Sprache ist in ihrer Spärlichkeit reglementiert, voller Emotionen und schlägt einem in den Bauch. Was diese Gedichte zusammenhält, ist die Reise des Dichters durch die vielen Perspektiven von Liebe, Langeweile und Krieg, Kindern und Eltern außerhalb der Reichweite, gewalttätiger Trostlosigkeit menschlicher Beziehungen, Zärtlichkeit und Migrationen. Die Sprache selbst ist ein Akteur in diesen Gedichten, sie liefert, sie unterbietet, sie übersetzt, sie mutiert, sie setzt Sätze und manchmal versäumt sie es, "die Stücke zu liefern, um den Satz zu vervollständigen.".
9783962580650

Technische Daten

Format
13 x 21 cm
Autor
Sara Ehsan
Erschienen
2020/10
Umfang
156
ISBN
978-3-962580650
Buch-Bindung
Hardcover

16 andere Titel in der gleichen Kategorie: