Schicksal? Oder doch Gottes Führung?

Artikel-Nr.: 9783864171048

15,30 €
inkl. MwSt.

Mit Glauben und Gottvertrauen und »ohne Hass gegen die Vertreiber« verließ Familie Grill ihr Heimathaus und den Böhmerwald. Beim letzten Vaterunser in der Bauernstube vor dem Kreuz Christi und den Gnadenbildern weinten auch die Männer.

So erinnert sich Rudolf Grill, der damals noch keine 6 Jahre alt war. Erna Kaletta beschreibt Not und Armut im Barackenlager und die ungewisse Zeit danach. War es Schicksal oder doch Gottes Führung? Die große Familie glaubte an die Liebe Gottes und fand eine neue Heimat in Schönstatt.

9783864171048

Technische Daten

Format
13 x 21 cm
Autor/Autorin/Team/Hg.
Erna Kaletta
Erschienen
2018/05
ISBN
978-3-864171048
Buch-Bindung
Softcover
Umfang Seiten
202

5 andere Titel in der gleichen Kategorie: